Fundorte der Blume des Lebens

Die Blume des Lebens und ihre Abwandlungen wie die Saat des Lebens oder das sechsblättrige Blütenblatt im Zentrum der Blume des Lebens, können überall weltweit in alten Kirchen, Tempel, Grabanlagen und Profanbauten sowie auf alten Kunstobjekten und in Manuskripten gefunden werden.

Auf unserem Pinterest Account haben wir für euch ein Album mit zahlreichen Bilder und Informationen zusammengestellt. In der folgenden Übersicht findet ihr eine kleine Auswahl. Wenn ihr auf die Bilder klickt, gelangt ihr direkt zum Fundort Ordner. Weiter unten findet ihr weitere Fundorte mit Beschreibung.

Blume des Lebens Fundorte

*1

Osiristempel, Ägypten

Verzierung am Osiris Tempel in Abydos in Ägypten

Blume des Lebens Fundorte Zypern

*2

Gefäß, Zypern

Ein Gefäß mit einer mythologischen Szenen, einem Sphinxfries und der Darstellung eines Königs, der seine Feinde besiegt. Das Zentrum enthält eine Version der Blume des Lebens. 8. – 7. Jahrhundert v. Chr. von Idalion, Zypern

Blume des Lebens Fundorte Türkei

*3

Ephesos, Türkei

In Ephesus, der Türkei, gibt es dieses schöne Fußbodenmosaik. In dieser auf den griechischen Stamm der Ionier zurückgehenden Landschaft Ioniens, war im Altertum eine der größten und bedeutendsten Städte Kleinasiens. Hier ist auch der Tempel der Artemis, eines der Sieben Weltwunder zu finden.

Blume des Lebens Fundorte türkei

*4

Sarkophag, Türkei

Osmanischer Sarkophag aus dem antiken Kent von Smyrna, um 1400 n. Chr. Gefunden, als Osmanen in diesem Gebiet herrschten. Symrna war eine von den Griechen gegründete Stadt an der türkischen Ägäisküste. Heute ist ihr Name Izmir.

Blume des Lebens Fundorte kreta

*5

Kloster, Kreta

Sturz mit Blume des Lebens an der Südtür der Kirche von Moni Asomaton (Kloster der Engel), Amari-Tal, Kreta

Blume des Lebens Fundorte irak

*6

Palast, Nordirak (heute Loure Museum)

Bodendekoration aus dem Nordirak-Palast von König Ashurbanipal, zu sehen im Museum des Louvre, datiert 645 v.

Blume des Lebens Fundorte irak

*7

Kelch, Iran

Silberkelch aus der Marlik-Kultur im Louvre-Museum. Die Unterseite des Objekts ist nicht sichtbar, aber das Bild zeigt das perfekte Muster der Blume des Lebens auf der Unterseite, datiert 1400BC-1100BC.
Marlik ist der Name eines archäologischen Fundorts im Norden des Iran.

Blume des Lebens Fundorte italien

*8

Kirche, Italien

Kirche Madonna della Consolazione - Mosaikboden mit der Blume des Lebens.

Blume des Lebens Fundorte italien

*9

Kirche, Griechenland

Teil des geometrischen Musters "Blume des Lebens", gesehen in Chora, Insel Patmos

Bildquellen:
*1 By Photograph taken by Ray Flowers and released to the public to use on Wikipedia without worry of copyright. Original uploader was Sloth monkey at English Wikipedia. - Ray Flowers, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=30496398
*2 By Unknown, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1528979
*3 By Miryam I - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=44988034
*4 By Marko Manninen - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34386317
*5 By Uoaei1 - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=46644910
*6 By Marko Manninen - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34386314
*7 By Marko Manninen - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34386318
*8 By Gaeta53 - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=23577559

Anwendungsmöglichkeiten und Produkte für die Blume des Lebens

Aufgrund ihrer harmonischen Struktur, wird die Blume des Lebens heutzutage gerne im Bereich der Energieheilung genutzt. Warum Symbole heilen können sollen

Was ist die Blume des Lebens
Blume des Lebens

Blume des Lebens | Newsletter

Was gibt's hier? ➳ Infos zu neuen Beiträgen, Produkten und Good Vibes. 🌈

*Indem du deine Email hier eingibst, meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an. Du kannst dich jederzeit ganz einfach wieder austragen.