Das Blumenmuster selbst steht für den Zyklus des Seins  bzw. die Metamorphose die z.B. ein Obstbaum durchläuft.

Das Blumenmuster selbst steht für den Zyklus des Seins bzw. die Metamorphose die z.B. ein Obstbaum durchläuft.

Saat → Blume → Frucht → Baum → Saat


Der spirituelle Prozess wird auch als erblühen bezeichnet. Wir nutzen nicht den Begriff „erfruchten“ des Bewusstseins, da es die Wesenheit der Frucht ist etwas zu erzielen, in ihr liegt immer ein gewisses Vergnügen.

Wer genießt nun also die Wesenheit der Blumen? – Jemand der einfach das Leben genießt. 

Die Blume
des Lebens

Die Blume
des Lebens

Product image

Die Blume des Lebens

Der Mensch ist wie eine Blume - er erblüht immer im richtigen Augenblick.

Der Mensch ist wie eine Blume - er erblüht immer im richtigen Augenblick.


Der spirituelle Prozess wird auch als erblühen bezeichnet. Wir nutzen nicht den Begriff „erfruchten“ des Bewusstseins, da es die Wesenheit der Frucht ist etwas zu erzielen, in ihr liegt immer ein gewisses Vergnügen.

Wer genießt nun also die Wesenheit der Blumen?
– Jemand der einfach das Leben genießt. 

Als uraltes Symbol der heiligen Geometrie, lässt sich die Blume des Lebens weltweit bereits seit Jahrhunderten, wenn nicht sogar seit Jahrtausenden in unzähligen religiösen Darstellungen wiederfinden. Sie gilt als Symbol der Schöpfung, Vollendung und Einheit. Heute wird die Blume des Lebens zunehmend in der Energiearbeit genutzt, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. 

Die Blume des Lebens besteht aus 19 Kreisen. Die Kreisstruktur lässt sie sehr harmonisch wirken. Man könnte die Blume des Lebens auch als Mutter-Symbol bezeichnen, da diese viele verschiedene Symbole der Heiligen Geometrie in sich birgt, die wir bei genauerem Betrachten entdecken können und im Folgenden beschreiben.

Die Blume des Lebens 

blume des lebens

Die Saat
des Lebens

Die Saat des Lebens

Die Saat des Lebens

Der Mensch ist wie ein Samen. Ihr könnt ihn entweder so bewahren wie er ist, oder in einen wunderbaren Baum verwandeln.

Der Mensch ist wie ein Samen. Ihr könnt ihn entweder so bewahren wie er ist, oder in einen wunderbaren Baum verwandeln.

Der Mensch ist wie ein Samen. Ihr könnt ihn entweder so bewahren wie er ist, oder in einen wunderbaren Baum verwandeln.

In jeder kleinen Saat steckt bereits der Baum, noch fast unerkannt, aber er ist da. Auch wenn in jedem Samenkorn die gleiche Möglichkeit steckt, muss er sich erst auf eine Reise begeben. Dabei muss er gepflegt und beschützt werden, es gibt viel Unkraut (Wut, Hass, Eifersucht, Angst, Zweifel). Unkraut braucht keine Pflege und keinen Schutz – es wächst einfach. Damit die Saat zu einem prächtigen Baum heranwächst, muss also das Unkraut entfernt, das Land kultiviert, genug Wasser bereit gestellt und der richtige Ort mit genügend Sonnenlicht gefunden werden. Wir sind somit Gärtner und Samen zugleich, Sternstaub und Mensch, Innen und Außen.

Mehr über Saat des Lebens...
Product image

Die Saat des Lebens

Wie Innen, so Außen

Ausgangspunkt für die Blume des Lebens ist der erste Kreis im Zentrum, welcher symbolisch für den Beginn des Lebens, die Kraft unserer Mitte und das Zentrum unseres Bewusstseins steht. Legt man sechs weitere Kreise um diesen erste, erhalten wir die Saat des Lebens. Die insgesamt sieben Kreise stehen u.a. auch für die sieben Tage der Schöpfung.

Mehr über die Saat des Lebens lesen...

Die Saat

Die Frucht

Die Frucht des Lebens

Ein bekanntes Sprichwort in Indien besagt: Ein Baum, der Früchte trägt, wird auch gesteinigt.

Ein bekanntes Sprichwort in Indien besagt: Ein Baum, der Früchte trägt, wird auch gesteinigt.

Die Frucht
des Lebens

Ein bekanntes Sprichwort in Indien besagt: Ein Baum, der Früchte trägt, wird auch gesteinigt.

Product image

Die Frucht des Lebens

Nur wenn jemand den Wert einer Frucht sieht und von ihrer Süße kosten möchte, wird er sich die Mühe machen und Steine werfen. Unwissend und unbewusst wissen die Menschen, das eine Frucht von besonderem Wert ist. Es ist okay, wenn jemand Steine nach dir wirft. Früchte hervorbringen ist wichtiger, als die Angst davor gesteinigt zu werden. Früchte sind dass, was dein Leben bedeutend und lebenswert machen.
Der Bewusstseinswandel schreitet langsam voran -  die Menschen verstehen, dass sie nur unter dem Baum warten müssen, bis eine Frucht in ihren Mund fällt.
Niemand wird dich niemals komplett runterschneiden, weil sie sich insgeheim nach der Frucht sehnen, die du trägst. Wenn du Früchte trägst werden nicht nur Steine geschmissen ... Bienen kommen, Vögel kommen, Tiere kommen, Menschen kommen. Dabei kannst du dich fragen: was nutzen die Früchte, wenn niemand davon probieren darf? Wenn jemand nach Früchten sucht und diese auf dem Boden findet und isst, schmeißt er keine Steine – wenn du also deine Früchte freiwillig fallen lässt, können Steine zu einem Minimum reduziert werden.  

Product image

                   
Die Platonischen Körper in der Frucht des Lebens

Product image

Die Frucht des Lebens 


Die Frucht des Lebens

Product image
Product image

Die Frucht des Lebens besteht aus 13 Kreisen. Es trägt weibliche Energien in sich. Es gibt insgesamt 13 Möglichkeiten, wie sich aus der Frucht männliche Energien herausleiten lassen, indem gerade Linien über die 13 Kreise gelegt werden. Eine Möglichkeit und das euch vielleicht bekannteste Muster, ist das des Metatron Würfels. Er ist ein grundlegendes Schöpfungsmuster und beinhaltet wiederum alle 5 platonischen Körper

                   
Die Platonischen Körper in der Frucht des Lebens

Product image

Der Baum des Lebens

Der Baum des Lebens


Der Baum des Lebens

Bäume halten uns am Leben – Sie sind ein Teil unserer Lunge.

Der Baum
des Lebens


Der Baum des Lebens

Bäume halten uns am Leben – Sie sind ein Teil unserer Lunge.

Ein bekanntes Sprichwort in Indien besagt: Ein Baum, der Früchte trägt, wird auch gesteinigt.

Product imageProduct image

Bäume halten uns am Leben – Sie sind ein Teil unserer Lunge.

Was sie ausatmen, atmen wir ein. Du kannst deinen Körper nicht ignorieren wenn, du Leben willst und mit unserem Planeten verhält es sich genauso. Was du „deinen Körper“ nennst, ist nur ein Teil dieses Planeten. Die Essenz des spirituellen Prozesses ist genau das – denn wenn wir über Spiritualität sprechen, geht es darum, dass wir nach Innen sehen und die Natur kennen lernen von allem was ist.
Der Baum des Lebens symbolisiert die Verbundenheit allen Lebens. Er entsprang keiner bestimmten Glaubensrichtung – ist aber in verschiedenen Kulturen vertreten. In der jüdischen Kabbalah, spiegelt er z.B. die Entstehung der Schöpfung und gibt Anleitung für das spirituelle Wachstum und in Ägypten wurde er eingraviert an mehreren Säule eingeschnitzt gefunden, die auf vor ca. 5.000 Jahre datiert werden können. 

Mehr zum Baum des Lebens ...Mehr zum Baum des Lebens ...Product image

Der Baum des Lebens 

Mehr zum Baum des Lebens...

Der Baum des Lebens 

Product image

Der Baum des Lebens


Der Baum der Lebens

Product showcase

Anwendungsmöglichkeiten und Produkte für die Blume des Lebens

Aufgrund ihrer harmonischen Struktur, wird die Blume des Lebens heutzutage gerne im Bereich der Energieheilung genutzt. Warum Symbole heilen können sollen

Was ist die Blume des Lebens
Blume des Lebens

Blume des Lebens | Newsletter

Was gibt's hier? ➳ Infos zu neuen Beiträgen, Produkten und Good Vibes. 🌈

*Indem du deine Email hier eingibst, meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an. Du kannst dich jederzeit ganz einfach wieder austragen.