Tätowierungen als Zeichen der eigenen
spirituellen Reise

Kunst ist immer der äußere Ausdruck einer Inneren Erfahrung.

Tätowierungen, als Kunst am Körper, geben uns also die Möglichkeit, bestimmte wichtigste Erfahrungen im eigenen Leben wortwörtlich eng und für immer mit uns zu verbinden. Ähnlich wie es auch bei dem Tragen von Schmuck der Fall ist, rufen wir auch beim täglichen Blick auf die Tätowierung einen bestimmten Bewusstseinszustand auf, welcher aus unserer individuellen Verbindung mit dem Tattoo resultiert.

blume des lebens tattoo

Do all things with LOVE | Mach alle Dinge mit Liebe

Ein Beispiel:
Die Blume des Lebens ist z.B. ein sehr beliebtes Motiv als Tattoo – und das in mannigfaltigen Variationen, Farben und Größen. Schaut dazu gerne einmal auf unser Pinterest Account. Hier haben wir eine tolle Pinnwand aus Blume des Lebens Tätowierungen zusammengestellt! 

Positiver Einfluss von Tattoos?

Heilsymbole habe einen heilenden oder positiven Einfluss auf uns, da sie auf natürlicher Weise tief mit der Schöpfung selbst verbunden sind – man könnte auch sagen, sie sind direkt aus ihr hervorgegangen und stehen mit der Schöpfung in Wechselwirkung. Verbindet man sich mit Symbolen, können diese als eine Art Brücke bzw. Werkzeug dienen, um leichter mit der eigenen Schöpfung in Kontakt zu treten. Warum funktioniert das? Es gibt ein grundlegendes Gesetzt der Schöpfungsgeometrie, das:
Gesetz der Selbstähnlichkeit
Mehr dazu hier...

blume des lebens tattoo

Blume des Lebens

Blume des Lebens Tattoos auf Pinterest:

blume des lebens tattoo

Tätowierungen sind in lebendiger Erinnerung fixiert und können daher als Denkmäler dienen, so dass man seine spirituelle und existenzielle Pilgerreise immer nachvollziehen kann.

Negative Aussagen von Tattoos?

Am Rande muss natürlich auch erwähnt werden, dass Tätowierungen als ein Ausdruck kultureller Einflüsse oder einfach mode-bedingter Strömungen entstehen könnten. Vor allem, bei letzterem besteht die Gefahr, dass sich diese negativ auf uns auswirken, falls das Motiv negative Energie mit sich trägt/ausdrückt oder aus den falschen Gründen gestochen wurde.

blume des lebens tattoo

Das Wort "Reckless" - deutsch "Rücksichtslos"
als Tätowierung

blume des lebens kette kaufen

Jetzt endlich zum Einführungsangebot auf Amazon!

 
von Blossom Balance


Material: 925er Silber
Kettelänge: 45cm (18 inch)
Anhänger: Blume des Lebens als fein gearbeiteter Anhänger in Kuppelform

Auf Amazon ansehen


Mehr
zur Blume des Lebens

Kulturelle & geschichtliche Facts

henna tattoo bedeutung

Henna

Im Gegenzug zum oberen Bild stellen Henna Tattoos ein Ausdruck von Glück und Fröhlichkeit dar. Daher werden sie häufig bei zeremoniellen Veranstaltungen wie Hochzeiten und Geburten verwendet. Wenn eine  traditionell indische Hochzeit stattfindet, wird Henna fast immer Teil der Feier sein. 

oetzi tattoo eismensch

Oetzi - der Eismensch

Die Kunst des Tätowierens gibt es schon seit Tausenden von Jahren. Während es unmöglich ist, das genaue Herkunftsdatum zu kennen, ist der 5300-jährige Oetzi eine 1991 gefundene Eis-Mumie - der älteste Tätowierte. (Bild: Quelle 1)

Thai Buddhisten | Sak Yant Tattoo

Thai Buddhisten | Sak Yant Tattoo

Traditionelle Sak Yant-Tattoos werden mit alten geometrischen Mustern und buddhistischen Gebeten von Hand auf die Haut geätzt.
Es wird angenommen, dass sie dem Träger magische Kräfte verleihen, die mit Heilung, Glück, Stärke und Schutz vor dem Bösen verbunden sind.
Sak Yant Tattoos gibt es seit über 2000 Jahren.
Buddhistische Mönche haben Sak Yant ursprünglich in Krieger eingraviert, die Schutz und Stärke im Kampf suchen.
Oft bedecken sie ihren gesamten Körper von Kopf bis Fuß mit magischen Symbolen, um zu verhindern, dass Messer und Pfeile ihre Haut durchbohren.

Koita-Mädchens (Neuguinea) tattoo

Tätowierungen alter Stämme

Tätowierung eines Koita-Mädchens (Neuguinea), das ein heiratsfähiges Alter erreicht hat. Die Dekoration beginnt, wenn sie ungefähr fünf Jahre alt ist, und wird Jahr für Jahr hinzugefügt, wenn sie älter wird. Die V-förmigen Markierungen auf der Brust werden mit bestimmten anderen zuletzt gemacht und sind ein Hinweis darauf, dass das Mädchen heiratsfähig ist.

In Papua, Neuguinea, stirbt eine Rasse alter Tätowierungen. Stämme wie Motu, Waima, Aroma und Hula dominierten einst die Küsten, und ihre Leute folgten einst religiös ihren Bräuchen. Männer zeigten markante Tätowierungen auf der Brust, die mit ihrem Erfolg bei der Kopfjagd und mit Motiven (Designs oder Figuren) des Himmels und der Natur zusammenhängen. Frauen hingegen wurden von Kopf bis Fuß tätowiert, um ihren Wert zu beweisen.

Q1: By Thilo Parg - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=79764132

Anwendungsmöglichkeiten und Produkte für die Blume des Lebens

Aufgrund ihrer harmonischen Struktur, wird die Blume des Lebens heutzutage gerne im Bereich der Energieheilung genutzt. Warum Symbole heilen können sollen

Was ist die Blume des Lebens
Blume des Lebens

Blume des Lebens | Newsletter

Komm in unsere Good Vibes Community! 🌈

*Indem du deine Email hier eingibst, meldest du dich automatisch für unseren Newsletter an. Du kannst dich jederzeit ganz einfach wieder austragen.

beliebte spirituell dokus